Frühjahrs-Plenarversammlung vom 17. Mai 2018

Die Frühjahrs-Plenarversammlung von bauenschweiz vom 17. Mai 2018 führte die Delegierten in den Kanton Luzern. Der Schweizerische Baumeisterverband und Infra Suisse haben in ihre Ausbildungsstätte, den Campus Sursee, eingeladen. Regierungsrat Robert Küng erwies bauenschweiz die Ehre und hiess die Versammlung im Kanton Luzern herzlich willkommen.

 

Medienmitteilung

Referat M. Bohren

 

 

 

Baublatt: Kolumne zum Donnerstag

5G

Es war 1994. Ich war als junger Goalie aktiv in der Mannschaft des FC Niederlenz ...

Lesen Sie mehr hierzu in der Kolumne von Benjamin Wittwer, Direktor bauenschweiz.

Mehr...

Medienmitteilung aus dem Parlament

Die WAK-N hat die Detailberatung zum Bundesgesetz über das öffentliche Beschaffungswesen (17.019) nach der fünften Sitzung abgeschlossen und in der Gesamtabstimmung mit 14 zu 6 Stimmen bei 2 Enthaltungen angenommen. Sie beantragt, dass neben Preis und Qualität der Leistung alle vom Bundesrat vorgeschlagenen Kriterien (inklusive der Nachhaltigkeit) sowie die Plausibilität des Angebots und die Verlässlichkeit des Preises zwingend berücksichtigt werden müssen. Schliesslich sprach sich die Kommission für den neuen Terminus «vorteilhaftestes Angebot» aus, der nicht nur das beste Preis-Leistungs-Verhältnis, sondern alle in Artikel 29 Absatz 1 erwähnten Kriterien widerspiegeln soll.

Branchen-Beilage in der NZZ

Neustes zur Zukunft beim Bauen im Branchen-Special "Zukunft Bauen" in der NZZ vom Donnerstag den 29. März 2018

Mehr...

Fachtagung Bauprodukterecht

Am 8. Juni 2017 fand in Sursee die Fachtagung zum Bauprodukterecht statt. Benjamin Wittwer, Direktor bauenschweiz referierte über die Bedeutung der Normen im Bauwesen.

Referat B. Wittwer

bauenschweiz - ein Netzwerk für die Bauwirtschaft


Planung
Bauhauptgewerbe
Ausbau und Gebäudehülle
Produktion und Handel